Ordo templariorum saecularis e.V.
Ordo Templariorum Saecularis (OTS) Dritter Orden der Templer
Ordo Templariorum Saecularis (OTS)          Dritter Orden der Templer

Organisation

 

Das höchste Organ des  Ordens ist der Generalkonvent

Er beschliesst den Codex

Wählt und entlässt den General und den Oberst i.G.

Bestimmt die Ausrichtung und Ziele des Ordens

Ist letzte Instanz für Beschwerden der Mitglieder und Bewerber

Details der Rechte und Pflichten des Generalkonventes sind in dem Codex geregelt.

Mitglieder des Generalkonventes sind alle Vollmitglieder d.h. alle Damen Ritter und NovizenInnen des Ordens.

Der Generalkonvent tagt mindestens einmal im Jahr oder auf Verlange von Mitgliedern mit berechtigten Anliegen.

 

Die Geschäfte des Ordens führt der General, derzeit Walter Edelmann, bzw. in Vertretung der Oberst i.G.,derzeit Stephan Bohr.

Auch deren Rechte und Pflichten sind in dem Codex geregelt.

Der General und sein Stellvertreter/Oberst i.G. wird für

4 Jahre gewählt.

Bei Bedarf werden weitere Organe wie Beirat, Untersuchungsausschuss usw. von dem Generalkonvent bestimmt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OTS e.V.

Hier finden Sie uns:

OTS

Walter Edelmann

Ossannastr. 13
80999 München

E-Mail: general@otsev.de